Wer Wahlen “rückgängig machen” will, beweist, daß er

Wer Wahlen “rückgängig machen” will, beweist, daß er außerhalb des demokratischen Spektrums steht und für die freiheitliche demokratische Grundordnung nichts als Geringschätzung empfindet.