Wenn eine Fraktion bei einer einen Kandidaten aufstellt,

Wenn eine Fraktion bei einer einen Kandidaten aufstellt, diesen jedoch aus taktischen Gründen geschlossen nicht wählt, so ist dieser Kandidat ein Scheinkandidat. Ich behaupte, dass hier eine gezielte Täuschung des Parlaments vorliegt und die Wahl ungültig sein müsste.
1/