Um es kurz zu halten: sein Artikel ist ein Kardinalfehler.

Um es kurz zu halten:
sein Artikel ist ein Kardinalfehler.
Herr Kekule warum müssen sie denn sowas veröffentlichen. Reißen sie sich doch mal zsm. (2/2)